LANCOM

Anwendungsszenario

Router & SD-WAN

Die LANCOM Business-VPN-Router ermöglichen den professionellen Internet-Zugang für kleine und mittelständische Unternehmen, Zweigstellen und Home-Offices. Die VPN-fähigen Router erlauben außerdem die sichere Vernetzung mehrerer Standorte und die Bereitstellung von VPN Einwahlzugängen.

Wireless LAN

Die intelligenten WLAN-Lösungen von LANCOM sind einfach zu installieren und verfügen über umfangreiche Sicherheits-mechanismen. Für den Einsatz in raueren Umgebungen bietet LANCOM außerdem Access Points mit Metallgehäuse sowie Geräte mit integrierten Antennen für unauffällige Installationen.

Switches

Die LANCOM Gigabit Ethernet Switches sind die perfekt abgestimmte Ergänzung für alle LANCOM Router und Access Points. Sie bieten eine vollständige Integration in das LANCOM Management, umfangreiche Sicherheits- und QoS-Funktionen und eignen sich zudem ideal zur Netzwerkvirtualisierung.

Cloud Networking & Management

Zentrale Überwachung, Steuerung und Management des gesamten Netzwerks sowie aller einzelnen Komponenten ist das Ziel von Netzwerkmanagement. Mit unseren Management Lösungen bieten wir ein leistungsstarkes System zur Überwachung großer Netzwerkstrukturen.

Security

Das LANCOM Security Portfolio ermöglicht eine verlässliche Security-Architektur, die Unternehmens – und Anwenderdaten vor unerwünschten Zugriffen und Cyberattacken schützt. Leistungsfähige Hardware und Zubehör rüsten Sie bestens, um auf Sicherheitsrisken jedweder Art vorbereitet zu sein.

VPN-Standortvernetzung

Ihr Erfolg steht für uns im Mittelpunkt

Eine reibungslose standortunabhängige Kommunikation ist essenziell für eine effiziente und wirtschaftliche Arbeitsweise und damit ein entscheidender Faktor für Ihren Erfolg.

Für die Individualität jeder Unternehmensstruktur bedarf es dabei einer passgenauen, flexiblen und vor allem sicheren Gestaltung des Netzwerks – standortübergreifend, leistungsstark und geschützt gegen den Zugriff Unbefugter. Mit den VPN-fähigen Geräten von LANCOM können Netzwerkstrukturen jeder Größenordnung sicher und zuverlässig realisiert werden.

Sicheres Home-Office leicht gemacht

Das Arbeitsmodell Home-Office ist in der aktuellen gesundheitspolitischen Lage gefragter denn je, damit Unternehmen ihre Mitarbeiter schützen und Betriebsabläufe aufrecht erhalten können.

Vernetzung von Standorten

Virtuelle Private Netzwerke (VPN) sind die wirtschaftlichste Lösung für die Vernetzung mehrerer, auch sehr weit voneinander entfernter Standorte. Der Clou: VPNs nutzen das öffentliche Medium Internet als Kommunikationsweg und sichern die Verbindung so ab, dass die Kommunikation dennoch für Außenstehende völlig unzugänglich bleibt. Mit einer sicheren VPN-Verbindung können Unternehmen ihre Filialen und Zweigniederlassungen an das interne Netzwerk anbinden. Die Befugnisse können hierbei über virtuelle Netze fest vergeben werden, sodass jeder nur den Zugriff auf Unternehmensdaten erhält, die für ihn relevant sind.

Ihre Vorteile

  • Bis mehrere tausende Standorte werden über das Internet zu einem großen Standort – einem Wide Area Network (WAN) – zusammengefasst.
  • Mitarbeiter an allen Standorten greifen über dieses WAN in Echtzeit auf wichtige Informationen und Ressourcen zu.
  • Firmen vernetzen ihre gesamte Lieferkette inklusive Lieferanten und Kunden über VPN.
  • Supermärkte und Kaufhäuser sind über VPN an ihre Geldinstitute angeschlossen und gleichen alle Vorgänge direkt mit der Zentrale ab.
  • Außendienstmitarbeiter bauen per VPN eine Verbindung zum Intranet und Datenbanken auf und rufen aktuellste Informationen ab.

Mobile Zugriffe

Mobiler Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk

Heute ist Flexibilität aus der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Verantwortung für entlegene Vertriebsgebiete, die Arbeit als Handelsvertreter für ausländische Unternehmen – alles Themen, die Unternehmen zum Umdenken zwingen.

Genauso, wie die Standorte eines Unternehmens miteinander vernetzt werden, können auch mobile Mitarbeiter sowie Heimarbeitsplätze schnell und vor allem sicher über ein VPN ins Unternehmensnetz eingebunden werden. Einzige Voraussetzung sind ein Internetzugang und ein kleines Software-Tool: der LANCOM Advanced VPN Client auf dem Laptop oder PC. Auch über mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablet-PCs kann sicher über VPN kommuniziert werden. Hierbei richtet der User mit Hilfe der kostenlosen App LANCOM myVPN eine sichere VPN-Verbindung ein.

Ihre Vorteile

  • Mobile Mitarbeiter oder Mitarbeiter im Home Office arbeiten mit demselben Komfort und denselben Informationen wie ihre Kollegen im Büro
  • Zugang zu E-Mails und allen wichtigen Ressourcen steht uneingeschränkt zur Verfügung
  • Die Konfiguration der Geräte im Home Office erfolgt aus der Ferne über die zentrale IT-Abteilung
  • Sichere Anbindung zur Firmenzentrale wird über einen sicheren VPN-Tunnel gewährleistet

Mobile Zugriffe

Anbindung von Filialen und Partnerunternehmen

Mit einer VPN-Verbindung können Sie Ihre Filialen und Zweigstellen sicher an das Unternehmensnetzwerk anbinden sowie mit Ihren Kooperationspartnern Daten austauschen. Die Befugnisse können hierbei über virtuelle Netze (VLAN) fest vergeben werden, sodass jeder nur den Zugriff auf Unternehmensdaten erhält, die für ihn relevant sind.

Mit dieser wirtschaftlich effizienten Lösung können über nur eine Infrastruktur mehrere sicher isolierte Netze parallel eingerichtet werden. Dies spart zugleich Anschaffungs-, Konfigurations- und Wartungsaufwände massiv ein!